Erweiterungsplatine und Berührungssensor       

Soll der HexaBot auf Hindernisse reagieren, dann muss er mit entsprechenden Sensoren und entsprechender Software ausgestattet werden, die die Informationen der Sensoren (hier Taster) auswertet.
Zu diesen Zweck wurde eine Erweiterungsplatine entwickelt und eine Interrupt-Service-Routine (ISR) entwickelt, mit der Roboter in der Lage Hindernisse zuerkennen und darauf gezielt reagieren zu können.
Die Erweiterungsplatine beinhaltet den Bausatz der Platine, Taster, Verkabelung und entsprechende erweiterte Software (ISR Routine) Änderungen, die ggf. an der Steuerplatine vorgenommen werden müssen, sind detailliert beschrieben. 


Die Erweiterungsplatine inkl. Sensoren und Software werden  zum Preis von 19.- Euro angeboten.

Zuzüglich Verpackungs- und Versandkosten von
6,50 Euro.
                                                                                           
Alle Preise in Euro inklusive gesetzl. MwSt.

 

 

Nicht im Bausatz enthalten sind:
- Lötzinn, Lötkolben
- Werkzeuge für den Zusammenbau

 

                                                                                                                                                            

 

                                                                                                                                                    Abbildungen können vom Original abweichen